Unser Datenkatalog für vernetzte Fahrzeuge wächst mit jedem neuen Hersteller. Entdecken Sie die Vielfalt der Daten, die über unsere Auto-API verfügbar sind.

Was sind Fahrzeugrichtungsdaten?

Zu wissen, wohin ein Fahrzeug fährt, zeigt dem Fahrer, dass er auf dem richtigen Weg ist. Kompassrichtungen sind ein wichtiges Element, das GPS-Navigationssysteme in Fahrzeugen und Geräten ausmacht.

Autos haben manchmal einen eingebauten Kompass oder können mit GPS die Fahrtrichtung bestimmen. Die Richtungsdaten werden verwendet, um die Anweisungen für Navigationssysteme zu aktualisieren. Diese Daten werden über mobile Datennetze an einen zentralen Server gesendet, auf den Flottenmanager zugreifen können, um die Fahrtrichtung des Fahrzeugs zu ermitteln.

Anwendungsfälle

Die Verfolgung von Flottenfahrzeugen gewährleistet einen reibungslosen Betrieb für Unternehmen. Wenn ein Fahrer in die falsche Richtung fährt, kann eine Benachrichtigung an die Flottenbetreiber gesendet werden, um die Fahrer schnell wieder auf den richtigen Weg zu bringen. 

Richtungsdaten werden von Navigationssystemen auch zur Berechnung der Fahrzeit verwendet. Anhand von Fahrtrichtung und -geschwindigkeit kann das GPS den Fahrtverlauf ermitteln und zur Analyse aufzeichnen.

Fahrtrichtungsdaten können zur Berechnung von Versicherungsansprüchen verwendet werden. Bei einem Unfall kann die Richtung, in die das Fahrzeug gefahren ist, ein wichtiges Beweismittel vor Gericht und für Zeugen sein.